Too Faced – Sweet Peach

Ich wollte schon immer die Kosmetikmarke Too Faced ausprobieren, schon allein wegen der Verpackung! 😍 Allerdings kam ich eher über Umwegen an ihre Produkte, weil es keinen direkten Verkauf in Deutschland gibt. 😢 Über die französische Seite Sephora.fr  und mit ein bisschen Übersetzungshilfe von meinem Freund,😅 konnte ich dann endlich eine Palette bestellen. Ich habe mich dann für die neue Lidschattenpalette “Sweet Peach” 🍑entschieden, da mich die Pfirsichtöne auf dem ersten Blick einfach überzeugt haben.

weiterlesen… “Too Faced – Sweet Peach”

Loading Likes...

Erkenntnis der Woche (13/14)

Ich glaube, ich habe innerhalb der letzten zwei Wochen meine Sünden die ich in meinem bisherigen Leben begangen habe beglichen. 😏

Es begann mit einer etwas schwierigen Weisheitszahn-OP, wo mir zwei Zähne auf der rechten Seite entfernt wurden. Ich kann mir (fast) nichts schlimmeres vorstellen, als sich im Mundbereich aufschneiden und sich die Zähne raussägen zu lassen. Der reinste Alptraum! Ich hatte einfach Panik davor (wer nicht?), aber ich habe mich meiner Angst gestellt und war für eine kurze Weile wirklich stolz auf mich. Aber nur kurz.

weiterlesen… “Erkenntnis der Woche (13/14)”

Loading Likes...

Filmkritik: Ghost in the Shell

Ghost in the Shell ist ursprünglich ein Sci-Fi Anime aus dem Jahr 1995. In April 2017 kam die erste Real-Verfilmung und wie es in Hollywood nun mal üblich ist, wurde aus der Hauptdarstellerin keine Japanerin, sondern eine Scarlett Johansson. Viele Fans haben sich über dieses “whitewashing” beschwert und ich muss zugeben, auch ich war von dieser Entscheidung nicht sehr begeistert. 😟 Aber ich wollte trotzdem dem Film eine Chance geben.

Es ist eine Vorgeschichte zum eigentlichen Anime-Film, enthält aber dennoch einige parallelen Szenen aus dem Original.

weiterlesen… “Filmkritik: Ghost in the Shell”

Loading Likes...